rhizom e.V.

Im April 2003 gründeten Künstler aus den Bereichen Tanz, Musik, visuelle - und bildende Kunst und Literatur den rhizom e.V. in Berlin. 

Dahinter verbirgt sich der Anspruch, die unterschiedlichen Kunstgenres kooperierend auf der Basis gleichberechtigter Zusammenarbeit verschmelzen zu lassen, neue Ausdrucksformen in konkreten Projekten mit medienübergreifendem Charakter zu entwickeln und nach Außen zu tragen.

März 2018 wurde der Vereinssitz nach Ahnatal-Weimar im Landkreis Kassel verlegt.

Wer sich für den rhizom e.V. und dessen Arbeit interessiert, gern an der Entwicklung und Realisierung von Projekten in Verbindung mehrerer Künste mitarbeiten möchte, sollte Opens external link in new windowKontakt zu uns aufnehmen!

Auf den folgenden Seiten gibt es einen Überblick unserer bisherigen Arbeit, viel Spaß beim Lesen!

Informationen zum Querflötenschnuppertag 16.8.2018 finden Sie Opens external link in new windowhier.



Nach oben